Artikel
107 Kommentare

Leser-Stream 25.08.2020

Streams der letzten beiden Tage:

Marius [mod]
25. August 202019:57

Update Dow Jones H4

Die vor einiger Zeit gezeigte Kombination aus symmetrischem Dreieck (blau) und Wolfe Keil (rot) hat heute das erste Ziel, das stat. Ziel des Dreiecks, bei 28.433 erreicht.

Erneut wurde heute auch die Begrenzung der Überschusszone der Wolfe Wave angelaufen. Das könnte Bedeutung haben. Tatsächlich kann man aber erst von einer Umkehr ausgehen, wenn die Marken aus dem Tageschart bei 27.636/ 27.530 unterschritten werden.

Bis das nicht passiert, kann auch das 100% Ziel des Dreiecks bei 29.525 angelaufen werden, zumal die Wolfe Wave noch weiter läuft und der Überschussbereich in dem Zuge auch noch höher steigt.

Marius [mod]
25. August 202019:09

Ausblick für den 27. August 2020

Der Dax beendete seinen Handel am Dienstag bei 13.061 und somit 5 Punkte unter dem Schlusskurs 13.066 vom Montag.
Das Tief lag bei 13.060, das Hoch wurde bei 13.221 eingebucht.

Der Video Wochenend- Ausblick und die dort genannten Marken (https://t1p.de/c6mo) gelten weiterhin.

Charts zum vergrößern bitte klicken!

Fünf Punkte Veränderung – da fällt ein Ausblick nicht leicht.
Letztlich gibt es aber nur zwei Erklärungen für den heutigen Verlauf:

1. Dax hat heute den gestrigen 300 Punkte Anstieg seitwärts laufend konsolidiert
2. Er kommt nicht über die Trendlinie seit 2019 und braucht einen erneuten – und vielleicht tieferen- Anlauf.

Arbeitschart M5 Dax:

Heute Vormittag schrieb ich noch, dass es frech vom Dax sei, die blaue Zone einfach zu übergappen, denn die ist wichtig. Bereits ab 10 Uhr lief er dann bis 15.30 Uhr auf der Ex ABC Marke 13.140 seitwärts, um zum Handelsende wieder 3 Punkte unter der 76.4% Erholung zu schließen. Dort hatte er am Montag bereits zwei Punkte unterhalb geschlossen.

Klare Sache deshalb: Der Weg gen Norden führt durch und über die blaue Zone aus 76.4% Fibo und Ex- ABC Ziel aus dem Tageschart. Und wenn er es sauber machen will, dann bitte Intraday, ohne Gap und aus eigener Kraft.

Gelingt das nicht, sind alle sichtbaren Marken unterhalb der blauen Zone mögliche Anlaufpunkte. Unterhalb 12.991, wo die Dreiecks oT aus dem H1 verläuft, wäre sogar ein Dreiecks Fehlausbruch mit deutlich tieferen Zielen möglich. Die uT des Dreiecks morgen recht genau auf der 50sma aus dem Tageschart bei 12.686.

Stundenchart H1 Dax:

Gestern gab es nach dem Tageshoch 13.104 einen Rücklauf zur Dreiecks oT 13.004. Ich schrieb „Solange Dax nun am Dienstag weiter ansteigt, war das ein klassischer bullischer Abschiedskuss.“ Das sah mit dem heutigen Gap up auch zunächst so aus. Allerdings ist Dax erneut in die Nähe der Dreiecks oT gekommen, die am Mittwoch zum Handelsbeginn bei 12.991 verläuft.

Zur Unterseite bleibt im Stundenchart die rote 50sma aus dem Tageschart das Maß der Dinge, denn sie hat den Dax nun 4x aufgefangen. Morgen verläuft dieser gleitende Durchschnitt zum Handelsbeginn bei 12.686 und damit genau auf der uT des Dreiecks. Unterhalb dieser Marke würde Dax also aus dem Dreieck fallen, was den bullischen Ausbruch zur Oberseite zu einem Fehlausbruch machen würde.

Tageschart D1 Dax Dax:

Das mögliche Doppeltop wurde heute kassiert.

Sofern aber das heutige Hoch 13.221 nicht überwunden werden kann UND Dax sich wieder unter 12.950 bewegen würde, käme ein weiteres Dreieck, nun im Tageschart, in Betracht. Das würde sogar aus Sicht der roten 50sma passen, die aktuell an der möglichen uT des Dreiecks verläuft. Das ist eine Besonderheit, denn die 50sma ist am Mittwoch auch auf der Dreiecks uT im H1 Chart angesiedelt.

Das Dreieck im Tageschart ist aber zunächst nur eine Möglichkeit, mehr nicht. Die Bullen müssen über 13.313, damit die höheren Ziele aus dem H1 und diesem Tageschart angelaufen werden können. Die Bären müssen Dax unter 13.000 und 12.947 drücken, damit sie einen Hebel haben und im Tageschart eine 4 des Dreiecks anlaufen können.

Dow Jones Tageschart:

Wie gestern hat auch heute Dow Jones Probleme, sich über das Ex- Allzeithoch 28.175 und das Corona Hoch 28.403 zu erheben. Das birgt die Gefahr, dass mit einem Schlusskurs bei oder unter der 28.155 im Dow der Rückwärtsgang eingelegt wird.

Innerhalb der roten Corona Gap Zone 28.403 bis 28.993, das schrieb ich gestern schon, ist Minenfeld für den Dow. Er kann dort heilen Fußes durchkommen und sein Allzeithoch anlaufen, aber auch an der Zone scheitern und einen kräftigen Rücklauf machen.

Zur Unterseite tragende Säulen sind nun 27.636 und der Doppelboden 27.530. Ein Bruch dieser Marken dürfte den Bären Mut machen, um 26.888 und ggfs auch 26.698 zu attackieren.

Nasdaq Stundenchart H4:

Nasdaq zieht im Überschussbereich der Wolfe Wave weiter seine Kreise. Am 3. September läuft der Keil seinen Apex Punkt an und wird ungültig, sofern Nasdaq sich zu dem Zeitpunkt nicht unter der oT und/oder uT des Keils befindet.

Die oT des Keils zur Stunde bei 11.516, die uT bei 11.323 und damit auf gleicher Höhe wie die 261.8% Monatsfibo, und die grüne Ziellinie bei 10.718.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Mittwoch!

Marius [mod]
25. August 202015:51

iBox Dow M5 (erste 15 Minuten)

Marius [mod]
25. August 202015:30

Dow Jones M5 Arbeitschart:

Marius [mod]
25. August 202012:49

Update M5

Marius [mod]
25. August 202010:00

iBox Dax

Marius [mod]
25. August 202009:01

Xetra Dax M5 Arbeitschart:

Marius [mod]
24. August 202019:25

Ausblick für den 25. August 2020

Der Dax beendete seinen Handel am Montag bei 13.066 und somit 301 Punkte über dem Schlusskurs 12.764 vom Freitag.
Das Tief lag bei 12.924, das Hoch wurde bei 13.104 eingebucht.

Der Video Wochenend- Ausblick und die dort genannten Marken (https://t1p.de/c6mo) gelten weiterhin.

Charts zum vergrößern bitte klicken!

Dax formte über vier Tage einen mehrfachen Boden im Bereich 12.830, um diesen Freitag zu unterschreiten und dann am heutigen Montag mit 181 Punkten Gap up auszubrechen. Selbst wenn es am Freitag der Verfall die Ursache gewesen ist, so sieht man dieses Muster recht häufig. Ein vermeintlicher Boden aus mehreren Tiefs wird eingerissen (da liegen dann in der Regel viele enge Stops), nur um danach in die Gegenrichtung zu entschwinden.

Ein Selbstgänger ist der Montag aber noch nicht, denn mit Hoch 13.101 vom 12. August und Hoch 13.104 von heute hat Dax ein mögliches Doppeltop im Tageschart. Das wird letztlich auch darüber entscheiden, ob das H1 Dreieck ausbrechen kann. Oberhalb 13.100/ 13.140 würde das mit einiger Sicherheit der Fall sein.

Während der Tageschart uns also ein mögliches bärisches Doppeltop hinterlassen hat, machte das H1 Dreieck mit zwei Stundenkerzen einen perfekten bullischen Abschiedskuss an der oT (oberen Trendlinie) des Dreiecks. Zwischen 13.004 (morgen oT des Dreiecks) und 13.100/ 13.140 wird also am „turnaround“ Dienstag die Wahrheit zu suchen sein.

Die nach dem Abschiedskuss an der Dreiecks oT zunächst über Stunden blockierende 76.4% Fibo aus dem Tageschart bei 13.064 wurde mit Schlusskurs 13.066 minimal überschritten.

Arbeitschart M5 Dax:

Im M5 können wir für den Dienstag einen engen Long/Short Bereich definieren.
Long ist alles oberhalb der Dreiecks oT 13.004 aus dem H1. Die Ziele wären dann 13.100, 13.140, 13.294 und das Hoch und 100% Fibo Marke vom 21. Juli bei 13.313. Bonus wäre 13.330, das 100% Ziel der Cup & Handle.

Sollte Dax wieder in das Dreieck und damit unter 13.000 fallen, würde er bereits unter der 61.6% Erholung 12.909 Intraday wieder Bärenland betreten. Das könnte zum Backtest der Ex WW Keillinie 12.891, zur 12.810 und auch zum Gap close 12.764 führen, wo bei 12.770 auch die Nackenlinie der Cup & Handle Formation liegt.

Stundenchart H1 Dax:

Das Dreieck probiert den Ausbruch. Nach Tageshoch 13.104 gab es einen Rücklauf zur Dreiecks oT 13.004. Solange Dax nun am Dienstag weiter ansteigt, war das ein klassischer bullischer Abschiedskuss. Fällt er aber wieder deutlich in das Dreieck hinein, muss man auch mit einem Fehlausbruch rechnen.

Die Unsicherheit mag etwas nerven, aber symmetrische Dreiecke machen das gerne und häufig. Der Dienstag kann also durchaus noch spannend werden. Erst mit Bruch über die 13.100 und Fortsetzung darf man auf das iSKS Ziel 13.251 und höher hoffen.

Zur Unterseite bleibt im Stundenchart die rote 50sma aus dem Tageschart das Maß der Dinge, denn sie hat den Dax nun 4x aufgefangen. Morgen verläuft dieser gleitende Durchschnitt zum Handelsbeginn bei 12.671. Unterhalb dieser Marke würde Dax auch aus dem Dreieck fallen, was den bullischen Ausbruch zur Oberseite zu einem Fehlausbruch machen würde.

Tageschart D1 Dax Dax:

Das mögliche Doppeltop muss von den Bullen mit einem Tagesschluss über 13.140 (Marke aus dem M5), hinreichend überwunden werden. Solange das nicht passiert oder Dax sogar unter 12.909 (61.8% aus dem M5) und die 50sma (12.671) fällt, haben die Bären noch Handlungsraum.

Ein Bruch der 50sma könnte bis nach 12.488 führen oder sogar einen Test der 200sma bei 12.173 auslösen – das natürlich nur, wenn die USA ebenfalls eindrehen.

Befreit sich Dax aus der Doppeltop Klemme, sind aus Tagessicht 13.313 und 13.579 nächste Ziele.

Dow Jones Tageschart:

Auch Dow Jones hat sich heute per Gap weiter von seiner Trendlinie 27.636 seit Januar 2018 entfernt. Scheinbar ist es zur Stunde nicht so leicht, sich deutlich über das Ex- Allzeithoch 28.175 zu erheben. Das birgt die Gefahr, dass mit einem Schlusskurs bei oder unter der 28.155 im Dow ebenfalls ein Doppeltop ensteht.

Sollte ihm bis 22 Uhr aber ein weiterer Anstieg gelingen und somit kein Doppeltop entstehen, wäre erst bei 28.403 die nächste Kraftprobe zu erwarten. Innerhalb der roten Corona Gap Zone 28.403 bis 28.993 ist Minenfeld für den Dow. Er kann dort heilen Fußes durchkommen und sein Allzeithoch anlaufen, aber auch an der Zone scheitern und einen kräftigen Rücklauf machen.

Zur Unterseite tragende Säulen sind nun 27.636 und der Doppelboden 27.530.

Nasdaq Stundenchart H4:

Nasdaq zieht im Überschussbereich der Wolfe Wave weiter seine Kreise. Am 3. September läuft der Keil seinen Apex Punkt an und wird ungültig, sofern Nasdaq sich zu dem Zeitpunkt nicht unter der oT und/oder uT des Keils befindet.

Die oT des Keils zur Stunde bei 11.500, die uT bei 11.268 und die grüne Ziellinie bei 10.736.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Dienstag!

Kategorie
  • You must be logged in to comment. Anmelden
  • susanne 25. August 2020 at 21:55

    UBS analyst Paul Gong, who has been a big NIO bear, upgraded NIO (ticker: NIO) shares to the equivalent of Hold from Sell. His call has NIO stock up almost 11% in Tuesday trading. Shares don’t always move like that on an upgrade to just Hold, but this looks like a special case.
    18% plus für halten 🙂 …

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 21:07

    Dax nachbörslich

    << B
    • susanne 25. August 2020 at 21:47

      !3100 wäre noch nett 🙂

      << B
      • Marius [mod] 25. August 2020 at 21:55

        Der soll seine Bewegungen mal Intraday machen, anstatt nachbörslich.

        << B
  • Gixxer 25. August 2020 at 20:18

    @Marius:
    Wenn man vom AZH im Dax bei ca. 13.800 über das Hoch vom 21.07. (13.313) eine Linie zieht, wurde diese Linie heute nahezu punktgenau im Hoch erreicht. Könnte sich da vielleicht auch was entwickeln? Leider habe ich keinen Chart zum Einstellen.

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 20:25

      Schauen wir mal. Vielleicht wird das ja die neue Diamant oT 🙂

      << B
      • Gixxer 25. August 2020 at 20:27

        Genau das meinte ich. Ich habe es versucht, aber konnte meinen Chart, warum auch immer, nicht hochladen.

        << B
    • Gixxer 25. August 2020 at 20:27

      Jetzt ging es plötzlich doch.

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 20:09

    Tesla im H4 mit Spinnenbeinen auf der 261.8% Ausdehnung. Die Marke gewinnt an Bedeutung!
    1.969 USD

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 20:01

    Etwas komplexer, aber mit interessanten Fakten von Mrkus Krall:
    https://www.tichyseinblick.de/wirtschaft/wann-die-gelddruckorgie-an-ihr-ende-kommt/

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 20:01

      Shice, zu spät 🙂
      Danke, Heinz-Martin.

      << B
  • susanne 25. August 2020 at 19:03

    Washington, 25. Aug (Reuters) – Die US-Regierung ist nach Aussage des Wirtschaftsberaters von US-Präsident Donald Trump zufrieden mit der Umsetzung des Handelsabkommens mit China. Larry Kudlow sagte am Dienstag dem Sender Fox News, China kaufe mehr Agrar-Rohstoffe, was Arbeitsplätze in den USA sichere. „Das Treffen ist ziemlich gut gelaufen.“….

    << B
  • erwan 25. August 2020 at 18:54

    DOW M15

    << B
    • erwan 25. August 2020 at 18:55

      Die erste „Nase“ ist die Basis der Fibo-Leiter

      << B
  • erwan 25. August 2020 at 18:33

    FIBOS Korrektur DAX

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 18:16

    H1 Xetra Dreieck oT bei 12.995.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 18:15

    5 Punkte Veränderung: SK 13.061,62

    << B
  • erwan 25. August 2020 at 17:39

    Schneider Electric hat wider erwarten sein Top überwunden und wüde, sofern es kein Fehlsignal wird, ein Kaufsignal erzeugen mit Zielen im 130er Bereich.

    << B
  • lotharf 25. August 2020 at 17:38

    Immer schön langsam, Punkt für Punkt nach unten.

    << B
  • erwan 25. August 2020 at 17:21

    PG

    << B
  • Armino 25. August 2020 at 17:05

    Gap geschlossen und hoch…?

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 17:12

      Dax hat nach 8 Stunden Quälerei sein Gap 13.066 geschlossen… echt, das strengt an.
      Ich habe keine Idee, was der für die kommenden Tage plant. Setups zur Oberseite sind da – aber doch nicht so 🙂

      << B
    • erwan 25. August 2020 at 17:13

      Kann man probieren abc mit c=1,62*a, die Korrekturtiefe ist etwas mässig, 12996 wären besser . Morgen könnte er hochgapen. Wenn Du sicher gehen willst, Umkehrsignal abwarten.

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 16:23

    NIO, Asiens TESLA (aber besser und kostet nur die Hälfte) bricht aus dem symm. Dreieck aus.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 16:21

    Ich mache mal Kaffeepause auf dem Balkon für 20 Minuten. Ich kann diesem handel nicht mehr zuschauen, ohne dass ich ein fleckiges Gesicht bekomme.

    << B
  • susanne 25. August 2020 at 16:21

    NIO.. :-))

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 16:20

    USA: Verbrauchervertrauen Conference Board im August bei 84,8 Punkten. Erwartet wurden 93,0 Punkte nach 91,7 Punkten im Vormonat.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 16:08

    Wer würde hier all in Short gehen?
    (Apple invertiert)

    << B
    • erwan 25. August 2020 at 16:23

      Ohne Signal kann man das nicht handeln. Depressive oder Euphoriker vielleicht.

      << B
  • Claus 25. August 2020 at 16:03

    Was hat der DAX mit den 13.125, dass er da nicht ducrch will ?

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 16:06

      Der steht auf einem Tuch, dass sich nach unten dehnt. Das Tuch heißt 13.140.

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 15:53

    Eigentlich schon fest zirkusreif, wie Dax heute das mögliche Doppeltop platt machte.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 15:38

    Ein paar der Fat Boys wollen sich noch nicht grün einfärben.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 15:35

    Dow Gap geschlossen.

    << B
  • Kalimochero 25. August 2020 at 14:59

    Marius, ist es möglich die Chat Protokolle der letzten Tage einzusehen? Du hattest hier letzte Woche einen sehr guten Beitrag bzgl. Insolvenzen.

    << B
  • ISPAS5 25. August 2020 at 14:59

    @ Marius wie siehst Du Nasdag heute zum Handelsstart

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 15:16

      Für abwärts muss es in den Wolfe keil, also unter 11.514

      << B
  • susanne 25. August 2020 at 14:59

    Vor kurzem hieß es doch noch, viele der Institutionellen und Großkunden ham den Run versäumt. Aber die Robin Hoods!! Jetzt ist es die Oma 🙂

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 14:41

    Laut BofA Securities-Analyst Jull Carey Hall verkaufen institutionelle und private Großkunden zunehmend Large-Caps-Aktien und sind im Zuge der neuen Allzeithochs in der letzten Woche zu Netto-Verkäufern geworden.

    << B
    • bullrider 25. August 2020 at 14:49

      Klar, alle verkaufen, und die Kurse kauft Oma Erna nach oben 😉

      << B
  • Kalimochero 25. August 2020 at 14:21

    Tagesvola: 100 Punkte (Schnitt letzten Wochen ~180). Da wird nachher noch was passieren müssen. Bevorzugt nach unten, kürzerer Weg, zumal nach oben der Weg doch arg ambitioniert scheint.

    << B
  • Andreas 25. August 2020 at 13:35

    Diese Woche findet wieder das jährliche Jackson Hole Symposium statt, diesmal natürlich virtuell. Am Donnerstag (übermorgen) wird Fed-Chef Powell eine Rede halten und sich – dem Benehmen nach – zur Zukunft der (lockeren) Geldpolitik sowie der Anpassung der Definition des Inflationsziels äußern. Könnte ein (kurz- und langfristig) bedeutendes Ereignis sein.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 13:34

    Sondersendung gestern von MK
    https://youtu.be/UwXWshILKvA

    << B
    • susanne 25. August 2020 at 14:35

      Jetzt schau ich gerade diesen Link MK echt gut …

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 13:08

    Der Dow wird auch richtig Motivation brauchen, um durch die rote Corona Gap Zone zu kommen … Indikation M5.

    << B
  • susanne 25. August 2020 at 11:33

    Dax nervt!!!!!!!!!!!!!

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 11:55

      Einverstanden.

      << B
    • Maanniii 25. August 2020 at 13:42

      da hast du vollkommen recht…..nervt ohne Ende. Wieder Seitwärtsphase 🙁

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 11:07

    Bloomberg mit einen fiesen Chart 🙂

    << B
    • Gixxer 25. August 2020 at 11:11

      Das wäre heftig!

      << B
    • Maars (Chris) 25. August 2020 at 12:43

      Ja, leider als Vergleich ungeeignet, da damals konsequent nicht in den Markt unterstützend eingegriffen wurde.

      << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 11:06

    Dow in der Indikation an der uT der roten Gap Zone.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 11:04

    Wenn der Bursche nicht bal wieder in die Box hüpft, macht er das Gap doch noch zu.

    << B
  • erwan 25. August 2020 at 10:29

    EUROSTOXX: Abwärtstrend ist neutralisiert, Folgesignal nach Norden dürfte nach diesem Impuls folgen

    << B
  • erwan 25. August 2020 at 10:11

    Salut ,
    Standartimpuls beendet, übergeordnte Projektion führt auf 13900-14100, wenn man 12950
    als Zwischenkorrektur annimmt.(so tief muss er aber nicht kommen)

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 10:11

    Zweite Alternative – es kommt ein turnaround Tuesday und Dax macht nicht nur das Gap zu, sondern läuft deutlich tiefer.
    Es ist anstrengend mit diesem Index und ich mache die Hunderunde – bis gleich.

    << B
    • Gixxer 25. August 2020 at 10:19

      Aktuell läuft der Kampf um die 13.140. Wobei das neu gemachte Hoch heute Morgen und der aktuelle Rücklauf auch prima zu einem Turnaround Tuesday passen würde. Stimme dir da zu. Wir werden es bald wissen.

      << B
  • phil 25. August 2020 at 10:10

    Was würdest ihr für Indizis empfehlen…RMA oder SMA?

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 10:02

    Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex im August bei 92,6 Punkten. Erwartet wurden 92,4 Punkte nach 90,5 Punkten im Vormonat.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 10:01

    Das wird entweder ein Abschiedskuss an der 13.140 oder die Luft geht aus dem Ballon. Dafür müsste Dax dann aber auch zurück zur 76.4% Fibo und das Gap 13.066 schließen.

    << B
  • Kai 25. August 2020 at 09:40

    Marius, kannst du was zu meiner Frage von heute morgen sagen ?
    Siehst du da was interessantes bei Arjo?

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:50

      AYRO oder ARJO?

      << B
      • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:54

        Arjo läuft in einem symmetrischen Dreieck im Tageschart.
        Da kann es also bald Bewegung geben. Begrenzende Marken im Chart.

        << B
      • Kai 25. August 2020 at 11:26

        Zu Arjo war die Frage.
        Danke

        << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:26

    US Medien sprechen davon, dass Trumps Show gestern besser als die der Demokraten war. Bleibt Trump Präsident, wird die Wallstreet feiern. Kommt noch diese Meldung hinzu: „China und USA sehen Fortschritte bei der Umsetzung des Phase 1-Handelsdeals.“ und wir haben den Brennstoff für den heutigen Upper.

    << B
    • Maanniii 25. August 2020 at 09:31

      sagt auch Fugmann

      << B
    • Maanniii 25. August 2020 at 09:38

      hoffentlich geht das Holz nicht aus 🙂

      << B
  • susanne 25. August 2020 at 09:21

    Guten Morgen, Dax gefällt mir.. noch

    << B
    • Maanniii 25. August 2020 at 09:56

      noch !! hm ?

      << B
      • susanne 25. August 2020 at 10:02

        Hoffe dreht jetzt bei 13140

        << B
      • Maanniii 25. August 2020 at 10:41

        wird umkämpft…. ich trau dem Knaller nicht!

        << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:14

    Neben der Trendlinie seit 2019 bei 13.248 wartet bei 13.251 das 100% der iSKS und bei 13.312 das Hoch und Punkt 1 des Dreiecks aus dem H1.
    60 Punkte MOB Zone für mich.

    << B
    • Maanniii 25. August 2020 at 09:16

      weiter nach NOrden wäre „Bonus“?

      << B
      • Maanniii 25. August 2020 at 09:17

        oder chance auf 1.Schortzone?

        << B
      • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:21

        Zunächst einmal sind wir in einem Dreiecksausbruch mit Mindestziel 13.633.
        Klar kann man das Shorten, macht aus meiner Sicht wenig Sinn, solange sich Dax über dem Dreieck und besonders der 13.140 befindet.

        << B
      • Maanniii 25. August 2020 at 09:25

        Danke für den Hinweis 🙂

        << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:10

    Bei 13.248 die Trendlinie seit 2019.

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:03

    Rotzfrech der Dax.
    Übergapt die die Zone 76.4% Fibo 13.064 bis 13.140.
    13.140 war vor Wochen das Ziel der riesigen ABC Bewegung im Tageschart seit Tief 8.255.

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 09:07

      Das war diese Nummer hier, also wirklich bedeutend.

      << B
  • phil 25. August 2020 at 08:56
    << B
  • Maanniii 25. August 2020 at 08:40

    Guten Morgen…

    << B
  • phil 25. August 2020 at 08:34

    08:00 EUR Bruttoinlandsprodukt (BIP) Deutschland (Quartal) (Q2) -9,7%
    10:00 EUR ifo-Geschäftklimaindex Deutschland (Aug)
    16:00 USD CB Verbrauchervertrauen (Aug)
    16:00 USD Verkäufe neuer Häuser (Jul)

    << B
    • susanne 25. August 2020 at 09:29

      Merci!!

      << B
      • phil 25. August 2020 at 10:00

        gerne gerne

        << B
  • phil 25. August 2020 at 08:31

    Guten Morgen

    << B
  • Marius [mod] 25. August 2020 at 08:21

    Aloha und Hallo. Kaffee und bis gleich.

    << B
    • lotharf 25. August 2020 at 08:30

      Morgen Käpten Marius, die Flut steigt weiter an.

      << B
  • Gixxer 25. August 2020 at 07:55

    @Marius: Ich hätte mal eine Frage zu den Charts. Von wann bis wann laufen die? Von 09:00-17:30, von 08:00 – 22:00 oder rund um die Uhr?

    << B
    • Marius [mod] 25. August 2020 at 08:49

      Wenn ich Xetra oder Kassa schreibe, dann offizielle Handelszeiten, also 9-17.30 hier oder 15.30-22 Uhr in USA. Durchlaufend = 24 Stunden.

      << B
  • Kai 25. August 2020 at 07:12

    Guten Morgen zusammen 😊

    @ Marius, kannst du bitte mal einen Blick auf Arjo werfen …
    ( A2H7JW )

    << B